Wie man mit Instagram Giveaways Follower gewinnt

Nicht nur Menschen, die gerne „extremes Couponing“ betreiben. Fast jeder genießt die Gelegenheit, etwas kostenlos zu bekommen, sei es ein „Kaufe-einen-Kaffee-einmal“-Angebot im örtlichen Supermarkt oder die Chance, einen Jahresvorrat an kostenlosen Ölwechseln zu gewinnen.

Vermarkter verwenden ungern Wörter wie „manipulieren“, um zu beschreiben, was sie tun, aber wenn es darum geht, die Knöpfe Ihres Publikums zu drücken, ist eine der wirksamsten Strategien, die Ihnen zur Verfügung stehen, die Manipulation – Entschuldigung, das Ausnutzen – des Wunsches der Menschen, etwas umsonst zu bekommen.

Heute werden wir uns ansehen, wie Sie Instagram-Giveaways nutzen können, um Follower zu gewinnen und neue potenzielle Kunden zu erreichen. Wir gehen auf die Marketing-Grundlagen ein, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie ein Geschenk starten, sowie auf Beispiele aus der Praxis, wie sich diese Technik auf Ihr Instagram-Wachstum auswirken kann, und auf einige Warnzeichen, die Sie vermeiden sollten.

Was sind Instagram-Giveaways?

was sind instagram giveaways

Instagram-Giveaways sind zeitlich begrenzte Wettbewerbe, bei denen Marketer versprechen, ein Produkt oder eine Dienstleistung an einen (oder mehrere) glückliche Teilnehmer zu verschenken, die auf einer Reihe von Kriterien basieren.

Wenn Sie auch nur ein bisschen Zeit auf Instagram verbringen, haben Sie höchstwahrscheinlich schon einmal ein Giveaway in Aktion gesehen. Instagram-Giveaways zu veranstalten, um Follower zu gewinnen, ist eine gängige Praxis, die sowohl von bekannten Marken als auch von kleinen Unternehmen genutzt wird, um Begeisterung für neue Produktlinien zu wecken, neue Follower zu erreichen und ihre soziale Anhängerschaft zu vergrößern.

Manchmal sind die Preise fantastisch, manchmal aber auch… ein bisschen enttäuschend. Was auch immer Sie verschenken (oder versuchen, Gewinnspiele zu gewinnen), Instagram-Giveaways können eine wunderbare Möglichkeit sein, Begeisterung zu erzeugen und neue Fans zu gewinnen.

Warum sollte ich ein Instagram Giveaway veranstalten?

Obwohl Sie ein Instagram-Giveaway für fast jeden erdenklichen Zweck veranstalten können, gibt es zwei Hauptgründe, warum Sie diese Art der Promotion in Betracht ziehen sollten:

  • Um das soziale Teilen eines bestimmten Instagram-Posts zu fördern
  • Um Instagram-Giveaways zu nutzen, um Follower zu gewinnen

Ein erfolgreicher Instagram-Giveaway-Post sollte idealerweise diese beiden Ziele erreichen. Ein Post, der sich gut teilen lässt, generiert von sich aus Social Shares, was zu einer erhöhten Sichtbarkeit und einem höheren Anteil an Impressionen führt, während die Teilnahmebedingungen des Giveaways Ihnen helfen sollten, Ihr sekundäres Ziel zu erreichen, nämlich Giveaways zu nutzen, um Follower zu gewinnen.

Je mehr Personen mitmachen, desto weiter werden Ihre Inhalte verbreitet, was mehr Einträge, mehr Follower und mehr Shares bedeutet… Sie verstehen schon.

Warum sollte ich etwas auf Instagram verschenken?

Wenn du so etwas noch nie gemacht hast, fragst du dich vielleicht, ob es nicht ein wenig paradox ist, ein Instagram-Giveaway zu veranstalten, um Follower zu gewinnen. Das ist ein hervorragender Punkt, aber er verdient eine genauere Betrachtung.

„Um Geld zu verdienen, muss man Geld ausgeben“, haben Sie wahrscheinlich schon gehört. Das gilt sowohl für die größten Unternehmen als auch für die kleinsten Tante-Emma-Läden. Es gibt nur wenige wirklich kostenlose Möglichkeiten zur Werbung für Ihr Projekt (obwohl es mehrere gibt), und egal wie Sie es betrachten, Sie müssen Geld ausgeben, um Ihr Publikum zu vergrößern.

Dazu gehören der Zeitaufwand (wenn du dich auf die natürliche Entwicklung deiner Instagram-Fangemeinde konzentrieren willst), das Budget für bezahlte soziale Kampagnen, wenn du auf Instagram werben willst, und das Inventar, wenn du einen Wettbewerb durchführen willst.

Nur Sie können den Wert eines Giveaways bestimmen. Wenn Sie das Erlebnis jedoch als eine Investition und nicht als Verlust betrachten, kann es einfacher sein, es zu akzeptieren.

Wie man ein Instagram Giveaway durchführt

Schritt 1: Wählen Sie die Belohnung für den Instagram-Giveaway-Post

Bevor Sie mit der Organisation eines Instagram-Wettbewerbs beginnen, um Follower zu gewinnen, müssen Sie sich zunächst auf einen angemessenen Preis für den/die glücklichen Gewinner einigen.

wähle die Belohnung für den Instagram-Giveaway-Post

Nicky hat kürzlich ihr erstes Instagram-Giveaway veranstaltet, um Follower für ihre Instagram-Seite des Designstudios CATPARTY zu gewinnen.

Bevor sie irgendetwas anderes tat, entschied sie sich für ein Produktbündel, das als Party Pack bekannt ist, als Preis für ihr Giveaway. Das Party Pack enthält eine limitierte Auflage einer 1-Zoll-Emaille-Anstecknadel, einen 1-Zoll-Button und einen Vinyl-Aufkleber mit der liebevollen Markenbotschafterin von CATPARTY, der Partykatze.

Die einzelnen Teile des Party Packs haben einen Gesamtwert von etwa 14 $, während das Pack selbst etwas mehr als 12 $ kostet. Für Nicky war dies das ideale Produkt für einen Instagram-Giveaway-Post; es war teuer genug, um die Leute zur Teilnahme am Gewinnspiel zu verleiten (mehr dazu später), aber nicht so teuer, dass es den Verkaufserlösen schaden würde.

Die Wahl eines geeigneten Preises ist ein Balanceakt. Sie müssen sicherstellen, dass die Teilnehmer ausreichend motiviert sind, an Ihrem Gewinnspiel teilzunehmen, indem Sie etwas anbieten, das attraktiv genug ist, ohne dass das Produkt, das Sie verschenken wollen, einen erheblichen Verlust verursacht.

Schritt 2: Legen Sie die Teilnahmekriterien für Ihr Instagram-Giveaway fest

  • Folgt CATPARTY auf Instagram
  • Taggt zwei Personen, wenn ihr den Originalbeitrag teilt

Jeder, der diese beiden Bedingungen erfüllte, nahm an der Verlosung teil. Als zusätzlichen Bonus hat Nicky festgelegt, dass jede weitere Person, die ein Teilnehmer beim Teilen des Instagram-Beitrags markiert hat, einen zusätzlichen Eintrag erhält.

Das Hauptziel von Nickys Geschenk war es, durch Instagram-Giveaways Werbung zu machen und Follower zu gewinnen, und nicht, den Umsatz zu steigern. Das wichtigste Zulassungskriterium war daher CATPARTY. Sie dachte, dass sie durch die Kombination mit dem Kriterium, zwei Personen zu markieren, ihre Followerschaft erheblich steigern würde. Jede zusätzliche Person, die von einem Teilnehmer getaggt wurde, war ein neuer potenzieller Follower.

Die Auswahl der Teilnahmebedingungen für Ihr Instagram-Giveaway-Posting ist vergleichbar mit der Auswahl eines geeigneten Preises, den Sie verschenken möchten. Sie müssen sicherstellen, dass alles, was Sie von den potenziellen Teilnehmern verlangen, dazu beiträgt, Ihr primäres Ziel zu erreichen, aber Sie müssen auch vermeiden, zu viel von den Leuten zu verlangen, sonst riskieren Sie, dass sich die Zahl der Teilnehmer verringert.

Dies ist vergleichbar mit der Optimierung eines Online-Formulars: Wenn Sie zu viele Felder ausfüllen, werden Sie wahrscheinlich einen großen Teil der Personen abweisen, die sonst an dem Wettbewerb teilgenommen hätten (oder, um noch einmal die Analogie zum Online-Formular zu verwenden, sich von Ihrer Landing Page durchgeklickt hätten). Wenn Sie zu wenige Felder ausfüllen, besteht die Gefahr, dass Sie Ihr Ziel, die Zahl der Teilnehmer zu erhöhen, nicht erreichen (oder zu wenig Daten über Ihre potenziellen Kunden erfassen).

Schritt 3: Wählen Sie die Dauer Ihres Instagram-Giveaways

Die nächste Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist die, wie viel Zeit Sie Ihren Instagram-Followern für die Teilnahme an Ihrem Instagram-Giveaway geben wollen.

Nicky entschied sich dafür, ihr Instagram-Gewinnspiel sieben Tage lang durchzuführen. Sie hatte geplant, das Gewinnspiel an einem Montag zu eröffnen, was bedeutet hätte, dass es am Sonntagabend zu Ende gegangen wäre, aber aufgrund eines unerwarteten Problems in letzter Minute musste sie es um ein paar Tage verschieben. Sie führte das Gewinnspiel schließlich von Dienstagmorgen bis Mittwochabend durch, so dass die Teilnehmer insgesamt sieben Tage Zeit hatten.

Es gibt mehrere Faktoren, die die Länge des Instagram-Giveaways beeinflussen können.

Zunächst einmal sollten Sie die Größe Ihrer aktuellen Followerschaft berücksichtigen. Wenn Sie Tausende von Followern haben, kann es sinnvoller sein, ein kürzeres Giveaway durchzuführen. Für Nicky, der eine viel kleinere Fangemeinde hat, schien eine ganze Woche angemessen. Es ist auch zu bedenken, dass Ihr Werbegeschenk, je länger es läuft, an seine Grenzen stoßen oder auf eine Mauer sinkender Erträge stoßen könnte, also bedenken Sie dies sorgfältig, bevor Sie etwas ankündigen.

Berücksichtigen Sie auch Zeitzonen und Zielgruppen in Übersee. Da sich nicht alle Teilnehmer in der gleichen Zeitzone befinden, sollten Sie deutlich machen, wann die Veranstaltung endet. Sie können auch Erinnerungen veröffentlichen, um die Teilnehmer an das Ende des Wettbewerbs zu erinnern – eine weitere Methode, um die Teilnahme in letzter Minute zu fördern!

Aufgrund der zusätzlichen Versandkosten im Vergleich zum Gesamtwert des Preises musste Nicky abwägen, ob Einsendungen aus dem Ausland überhaupt angenommen werden sollten. Schließlich erklärte sie sich bereit, Beiträge aus der ganzen Welt anzunehmen, musste aber einen kleinen Hinweis auf die Versandkosten hinzufügen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, falls beispielsweise jemand aus Australien den Preis gewinnen sollte.

Schritt 4: Den perfekten Instagram-Giveaway-Post erstellen

create the perfect instagram giveaway post

Sie haben also alle notwendigen Vorbereitungen getroffen und sind nun bereit, Ihr Instagram-Giveaway zu starten, um Follower zu gewinnen. Bevor Sie das tun können, benötigen Sie einen echten Instagram-Giveaway-Post.

Der „ideale“ Instagram-Giveaway-Post wird sich von Konto zu Konto stark unterscheiden. Es gibt jedoch ein paar Aspekte, die in jedem Instagram-Giveaway-Post enthalten sein sollten. Diese sind wie folgt:

  • Ein aussagekräftiges Farbfoto, das als Grundlage für den Beitrag dient
  • Effektive Verwendung von Text zur Ankündigung des Werbegeschenks

Nicky hat das folgende Bild für ihr Instagram-Giveaway verwendet:

Wie du sehen kannst, wird die Ankündigung des Gewinnspiels neben einem starken, farbenfrohen Bild im Hauptbild des Posts angezeigt. Nicky hat sich vernünftigerweise dafür entschieden, die Bildunterschrift des Beitrags zu verwenden, anstatt dem Bild weitere Worte hinzuzufügen, obwohl sie das hätte tun können. Auf diese Weise können die Besucher herausfinden, wie sie teilnehmen können.

Es gibt keine festen Richtlinien für das Verfassen von Instagram-Giveaway-Posts, aber es ist wichtig, dass Sie Ihren Post aus der Sicht des Publikums betrachten. Es ist sinnvoll, ein Foto des zu verschenkenden Objekts in den Ankündigungspost zu integrieren, wenn es das ist, was du verschenkst. Es wäre zum Beispiel irreführend, ein Bild eines Audi in einen Instagram-Post für ein Wochenend-Aerobic-Kurs einzubauen.

Starten Sie die Uhr, nachdem Sie mit Ihrem Beitrag zufrieden sind, und veröffentlichen Sie ihn.

Schritt 5: Erstellen Sie während Ihres Instagram Giveaways „Erinnerungs“-Posts zum Teilen

Die schiere Anzahl der Beiträge, die man zu einem bestimmten Zeitpunkt auf der Instagram-Timeline sehen kann, ist beachtlich, vor allem wenn man vielen Leuten folgt. Instagram-Posts sind nicht annähernd so „wegwerfbar“ wie Tweets.

Als Folge davon können Instagram-Posts nicht wirklich „eingestellt und vergessen“ werden, also sollten Sie darauf vorbereitet sein, häufige Updates darüber zu geben, wie viel Zeit noch übrig ist, um an Ihrem Werbegeschenk teilzunehmen, um einen konstanten Fluss von Teilnehmern während des Wettbewerbs aufrechtzuerhalten.

Wie häufig „Erinnerungs“-Posts veröffentlicht werden, bleibt Ihnen überlassen. Am dritten Tag des Wettbewerbs beschloss Nicky, nur eine Erinnerung zu veröffentlichen. Sie entschied sich frühzeitig dafür, dass eine Erinnerung in der Mitte der Woche gut funktionierte, da ihr Gewinnspiel sieben Tage lang lief und zahlreiche Aktualisierungen pro Tag einfach zu viel waren, wie ihre Studie ergab.

Die Erinnerungspostings selbst sollten optisch ansprechend sein, um die Aufmerksamkeit der Nutzer zu erregen, wenn sie durch ihre Timelines gehen. Die Überschriften sollten die Einschränkungen der Werbeaktion wiederholen, aber je nachdem, wie häufig Sie Erinnerungen posten, kann es sich lohnen, mit der Länge Ihrer Überschriften zu experimentieren. In Nickys Fall genügte eine einfache Variante des ursprünglichen Beitrags mit einer gekürzten Überschrift, aber je nach Ihren Anforderungen können Sie auch kompliziertere Beiträge erstellen.

Schritt 6: Auszählen der Ergebnisse des Giveaways

Nachdem dein Giveaway nun eine Woche (oder wie lange es auch immer gedauert hat) vorbei ist, hast du eine Liste der Instagram-Follower, die teilgenommen haben. Jetzt muss nur noch der glückliche Gewinner ausgewählt werden!

Abhängig von den Teilnahmebedingungen und der Anzahl der Teilnehmer kann das Auszählen der Teilnehmer an Ihrem Instagram-Angebot einfach sein oder ein logistisches Problem darstellen.

Nicky sah ihren Instagram-Feed durch, nachdem ihr Angebot beendet war, und trug alle Namen der Teilnehmer, die den Kriterien gefolgt waren, in eine Tabelle ein. Die Namen der Teilnehmer wurden in separate Zeilen geschrieben. Um die Anzahl der Einträge widerzuspiegeln, wurden diejenigen, die nur einmal teilnahmen – indem sie CATPARTY folgten und zwei andere Personen taggten – in eine einzige Zeile aufgenommen, während diejenigen, die öfter teilnahmen – indem sie mehr Personen taggten – in mehrere Zeilen eingetragen wurden.

Nicky wählte aus der Liste der Teilnehmer einen Gewinner aus, indem sie ein einfaches Online-Namenswahlverfahren verwendete, um den Empfänger ihres Instagram-Wettbewerbs zu bestimmen. Leider bot keines der Software-Tools, die wir gefunden haben, eine CSV-Upload-Funktion, so dass der Name jedes Teilnehmers manuell eingegeben werden musste, wobei die Namen der Teilnehmer, die mehrfach teilgenommen haben, entsprechend oft eingegeben werden mussten.

Wählen Sie einen Mechanismus, der es Ihnen ermöglicht, den Gewinner des Werbegeschenks so schnell und fair wie möglich zu ermitteln, da die tatsächliche Ermittlung des Gewinners Ihres Instagram-Gewinnspiels, wie auch immer Sie es betrachten, wahrscheinlich einige Arbeit erfordert.

Schritt 7: Verbreiten Sie die Nachricht über den Gewinner Ihres Instagram-Giveaways

Spread the Word About Your Instagram Giveaway Winner

Das war’s dann wohl. Du hast einen glücklichen Gewinner aus dem Meer der Bewerber für dein erstes Instagram-Giveaway ausgewählt. Jetzt muss nur noch der glückliche Gewinner benachrichtigt werden!

Sie könnten den Gewinner natürlich einfach per DM benachrichtigen, aber das wäre eine vertane Chance. Warum machen Sie die Bekanntgabe des Gewinners nicht so spektakulär wie den Rest des Wettbewerbs?

Dem glücklichen Gewinner mitzuteilen, dass er Ihr Instagram-Gewinnspiel gewonnen hat, ist eine weitere Möglichkeit, mit Instagram-Giveaways Sichtbarkeit zu erlangen und mehr Follower zu gewinnen. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, sich bei den unglücklichen Teilnehmern zu bedanken und Ihr Publikum über einschlägige bevorstehende Verkäufe oder künftige Wettbewerbe zu informieren, während Sie den Gewinner auf unterhaltsame und spannende Weise wissen lassen, dass er gewonnen hat.

Nutzung Ihrer Instagram-Giveaway-Daten in zukünftigen Kampagnen

Instagram-Giveaways sind eine Goldgrube an Daten, die nur darauf warten, aufgedeckt zu werden, und nicht nur eine tolle Methode, um deine Anhängerschaft zu vergrößern und Diskussionen über dein Geschäft zu generieren.

Sie wissen sicherlich bereits, dass Sie, wenn es sich bei Ihrem Konto um ein Business-Konto handelt, Analysedaten für Ihren Instagram-Feed erhalten können. Nach einem Instagram-Werbegeschenk ist der ideale Zeitpunkt, damit zu beginnen, wenn Sie sich diese Daten noch nie angesehen haben.

Nachdem Nicky ihren Instagram-Wettbewerb beendet hatte, sah sie sich ihre Analysedaten an, um mehr über ihre Follower herauszufinden.

Nach ihrem Wettbewerb entdeckte Nicky eine Fülle von interessanten Fakten. Zum Beispiel entdeckte sie, dass sie, obwohl sie an der Ostküste der Vereinigten Staaten lebt, eine treue (und wachsende) Anhängerschaft in London hat. Das liegt vor allem daran, dass die Emaille-Pin-Szene in der britischen Hauptstadt sehr gut vernetzt und in Mode ist. Dieses Muster lässt sich auch dadurch erklären, dass Nicky bei mehreren Gelegenheiten an Verbraucher in London verkauft hat.

Nicky untersuchte dann einige zusätzliche demografische Informationen über die Zielgruppe. Sie entdeckte, dass der Großteil ihres Publikums Frauen im Alter zwischen 25 und 34 Jahren sind, eine äußerst lukrative und begehrte Zielgruppe.

Demografische Daten werden von Instagram-Gratisangeboten möglicherweise nicht so stark beeinflusst wie andere Analysedaten. Wenn Sie einer Gruppe keinen merklich unverhältnismäßigen (oder ungerechten) Vorteil gegenüber einer anderen verschaffen, z. B. indem Sie Frauen doppelt so viele Gewinnchancen geben wie Männern, können Sie wahrscheinlich auf die Genauigkeit Ihrer demografischen Daten vor oder nach Ihrem Wettbewerb vertrauen.

Auch wenn Instagram-Analysedaten sehr hilfreich sein können, ist es wichtig zu beachten, dass Sie diese Daten mit Vorsicht betrachten sollten, wenn Sie sie nach einem Gewinnspiel betrachten. Wie im Screenshot oben zu sehen ist, folgten viele von Nickys Fans der Instagram-Seite von CATPARTY am Donnerstagnachmittag. Diese Follower-Daten könnten jedoch leicht durch den Wettbewerb beeinflusst worden sein, da ihr Instagram-Giveaway von Dienstagmorgen bis Mittwochabend lief.

Abgesehen davon könnten diese Daten auch ein großes Interesse an Beiträgen am zweiten Tag des Gewinnspiels zeigen, was eine hilfreiche Information für spätere Gewinnspiele sein könnte.

Wie verlief das Instagram-Giveaway von CATPARTY?

Du fragst dich an dieser Stelle vielleicht, wie erfolgreich das erste Instagram-Giveaway von CATPARTY war.

Das Hauptziel des Angebots von CATPARTY war, wie ich bereits angedeutet habe, die Gewinnung von Followern durch Instagram-Giveaways; eine Umsatzsteigerung wäre zwar schön gewesen, war aber nicht das Hauptziel.

CATPARTY hatte vor dem Wettbewerb etwa 200 Instagram-Follower. Im Anschluss daran gewann sie 340 Follower, eine Steigerung von 70 %!

Wir können die Kosten pro Akquisition jedes neuen Instagram-Followers bestimmen, wenn wir herkömmliche Marketing-Kennzahlen als Maßstab für den Erfolg verwenden. Teilen Sie dazu die Gesamtzahl der Follower, die Nicky während des Wettbewerbs erhalten hat, durch den ungefähren Wert des Artikels im Wert von 12 US-Dollar, den sie in ihrem Instagram-Giveaway angeboten hat.

CATPARTY hat während des Gewinnspiels etwa 140 neue Follower gewonnen, was bedeutet, dass jeder neue Follower nur acht Cent gekostet hat – gar nicht so schlecht, vor allem wenn man bedenkt, dass jeder dieser Follower echt und authentisch ist (im Gegensatz zu Follower, für deren Erwerb Instagram-Profile zahlen können) und das Potenzial hat, in Zukunft ein zahlender Kunde zu werden. Auch wenn die Daten selbst niedrig sind, ist der ROI ziemlich beeindruckend.

Nutzung von Instagram-Analyse-Tools von Drittanbietern

Ich war neugierig und habe mir die Instagram-Analysedaten von Nicky genauer angeschaut, um zu sehen, wie sich das Giveaway auf andere Bereiche der Instagram-Präsenz von CATPARTY ausgewirkt hat.

CATPARTY postete während der Gewinnspielwoche 10 Mal auf Instagram. Die Instagram-Postings von CATPARTY haben in diesem Zeitraum folgende Reaktionen hervorgerufen:

  • Es gibt insgesamt 536 Likes
  • Im Durchschnitt erhält jeder Beitrag 54 Likes
  • Es gibt insgesamt 111 Kommentare
  • Im Durchschnitt erhält jeder Beitrag 12 Kommentare.

Überraschenderweise schnitten die drei beliebtesten Beiträge in Bezug auf die Anzahl der Likes ähnlich ab. Wie Sie jedoch sehen können, erhielt der erste Beitrag viel Aufmerksamkeit, während der Erinnerungsbeitrag sechs Tage später nur eine Bemerkung erhielt. (Der zweitstärkste Beitrag war Teil einer einmonatigen „Meet the Maker“-Serie, an der CATPARTY teilnahm.)

Die Instagram-Hashtags, die Nicky für ihr Giveaway wählte und die am meisten mit Likes assoziiert wurden, sind in der Abbildung oben dargestellt. Die Hashtags #pinstagram und #pingiveaway sowie der dritte Hashtag, #pingame, lagen bei den Emaille-Pin-Fans gleichauf auf dem zweiten Platz. #pinstagram ist ein sehr beliebter und weit verbreiteter Hashtag in dieser Gruppe. Sie können diese zusätzlichen Informationen nutzen, um Ihre Beiträge zu verbessern.

Verschenken Sie es, verschenken Sie es jetzt

Die Verwendung von Instagram-Giveaways ist eine großartige Möglichkeit, mehr Follower zu gewinnen, mit Ihren Fans in Kontakt zu treten und neue potenzielle Kunden zu gewinnen, ganz gleich, in welcher Art von Geschäft Sie tätig sind. Diese Abhandlung sollte Ihnen einige Giveaway-Ideen für Ihr nächstes – oder erstes – Instagram-Giveaway gegeben haben. Natürlich sind einige Arten von Unternehmen besser für Instagram-Giveaways und -Promotions geeignet als andere.